Alphens Kozakkenkoor
Alphens Kosakenchor

Kommende Concerten

Optie Concert Abteikirche Marienmunster
Sa 25 Sep 2021
Abteikirche Marienmunster
Concert Russische Kirche Paderborn
So 26 Sep 2021
Russische Kirche Paderborn, Maximilian-Kolbe Strasse 2, 33175 Bad Lippspringe
Concert Bonifaciuskerk
So 17 Okt 2021
Bonifaciuskerk Alphen aan den Rijn
Optie Concert Kruiskerk Amstelveen
So 07 Nov 2021
Kruiskerk Amstelveen
Concert Berkel en Rodenrijs
Sa 12 Mär 2022
OLV Geboortekerk, Berkel en Rodenrijs

Unterstütze den Chor

Weiterlesen ...

2e Lustrum 2007 - 2017

Willkommen auf der Website des Alphens Cossacks Choir aus Alphen aan den Rijn. Damit Sie unsere Website in Ihrer Muttersprache besuchen können, haben wir die Informationen der niederländischen Website mit Google Translate übersetzt. Wir haben verschiedene Korrektoren engagiert um unerwünschte Übersetzungen zu verhindern.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Besuch auf unserer Website.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2007 hat der Alphens Cossack Choir ein wunderschönes Repertoire an authentischer orthodoxer Musik und nostalgischen, romantischen und erhebenden Kosakenliedern aufgebaut. Sie haben viele Konzerte im In- und Ausland gegeben. Einer der Höhepunkte war zweifellos eine Tournee in Weißrussland, der Heimat des Dirigenten Arkadi Gankin. Diese Aufführung hat bei den Besuchern und auch bei den Chormitgliedern selbst viel Aufsehen erregt. Ein besonderes Ereignis war auch die Aufführung in der Eremitage in Amsterdam. Während des Eröffnungswochenendes der Ausstellung über Zar Peter den Großen war das Interesse so groß, dass die Kirchenhalle dort überfüllt war. Und die Alphense-Kosaken genossen dort die Standing Ovations.

Der Chor singt alles auf Russisch und findet beim Publikum immer viel Anerkennung für das, was diese Sprache spricht.

Die Niederlande haben eine große russischsprachige Gemeinschaft, zu der auch unser Dirigent Arkadi Gankin gehört. Es ist möglich, dass wir mit dieser Musik etwas für Sie und Ihren kulturellen Hintergrund bedeuten können.Wir freuen uns auf Ihre Antwort unter pr@alphenskozakkenkoor.nl